1xbet sponsoring

1xbet ist bestrebt, Sport auf der ganzen Welt stark zu unterstützen. Seine Schirmherrschaft umfasst mehrere führende Fußballmannschaften und -ligen. 2018 verbreitete sich weltweit die Information, dass 1xbet der offizielle internationale Partner der Serie A wurde. Im Rahmen des Vertrags sollte das Firmenlogo in allen Spielgrafiken und bei jedem Ligaspiel sichtbar sein. Dies ist eine großartige Gelegenheit für den Buchmacher und die Liga. 1xbet ist derzeit in diesem Land nicht sehr beliebt, daher besteht die Möglichkeit, dass es neue Kunden bekommt und Teams und Spieler eine zusätzliche Geldspritze erhalten.

Die italienische Liga ist nicht der einzige Bereich, in dem 1xbet tätig ist. Der Buchmacher unterzeichnete auch einen Vertrag mit dem bekannten spanischen Verein FC Barcelona. Wir erinnern Sie daran, dass diese aus Katalonien stammende Fußballmannschaft nicht nur in Spanien, sondern auch auf der ganzen Welt zu den besten Mannschaften zählt. Der Vertrag mit der spanischen Mannschaft wurde am 1. Juli für einen unbekannten Zeitraum unterzeichnet.

1xbet unterstützt auch englische Teams – Chelsea London, Liverpool und Tottenham Hotspur. Leider ist aufgrund der politischen Unruhen und Probleme im Zusammenhang mit dem Brexit nicht bekannt, wie diese Zusammenarbeit weiter verläuft. Aktuell deutet jedoch alles darauf hin, dass das Sponsoring beibehalten wird, da es den Fußballvereinen, sondern auch dem Buchmacher viel bedeutet. Die besten Spieler der oben genannten Mannschaften sind die Gesichter des Buchmachers und 1xbet bringt sie auf Werbeplakaten an.

Die Liste der gesponserten Teams und Ligen umfasst auch: Cardiff City, Nigeria Football Federation, Nigeria Professional Football League, FC Astana, Cascade und Hell Raisers. Der 1xbet ist auch offizieller Partner der Confédération Africaine de Football (CAF) -Turniere. Das Unternehmen arbeitet auch mit der Organisation AGames zusammen.

Derzeit sind dies die einzigen Mannschaften und Ligen, die vom russischen Buchmacher 1xbet aktiv unterstützt werden. Sie sehen, dass das Unternehmen vor nichts Halt macht, wenn es die besten Teams der Welt unterstützt. Deshalb gehen wir davon aus, dass dies nicht die letzten Verträge zwischen 1xbet und den führenden Vereinen und Ligen sind.

Siehe auch